Diese Westen wurden als ultrakompakte und bequeme Begleiter entwickelt, die Sie stets auf dem Wasser begleiten sollen. Sehr viel Wert wurde auf die angenehmen Trageeigenschaften und hohe Bewegungsfreiheit gelegt, die auch den hohen Ansprüchen von Regattaseglern und Dauernutzern entsprechen.

Die Automatik aktiviert sich sofort und selbstständig nach eintauchen in das Wasser. Natürlich können Sie auch die Westen mit einem Zug an der Kordel aktivieren. Optional gibt es bei ALPUNA® auch die passenden Reserve-Füllkits und den entsprechenden Schrittgurt.

Sie können die Chance einer Wasserrettung bei Dunkelheit deutlich erhöhen, wenn der Verunglückte einen Notblitzer an seiner Weste trägt. Dieser wird an der Weste fixiert und aktiviert sich bei Wasserkontakt automatisch. Das sehr hell blinkende LED Licht hat einen weiten Streuradius und ist in der Dunkelheit hervorragend erkennbar. Die Lithium-Batterie (nicht tauschbar) hat eine Haltbarkeit von 5 Jahren. Der Notblitzer wird mit einem Clip am Brustgurt oder am Aufblasrohr der Rettungsweste fixiert.

Die Kinder – Rettungsweste 100 N ist insbesondere für den häufigen Gebrauch gedacht. Sie ist besonders leicht und bequem zu tragen. Die Automatik aktiviert sich sofort und selbstständig nach eintauchen in das Wasser. Natürlich können Sie auch die Weste mit einem Zug an der Kordel aktivieren.

 

– Diese Weste erfüllt die Norm: EN ISO 12402-4:2006 (115N Auftrieb)
– Körperumfang von 55cm bis 140cm einstellbar
– Geeignet für ein Körpergewicht von 15 kg – 40kg
– Rückenlage wird automatisch erlangt auch bei Ohnmacht und mit Ölzeug
– Aktivierung der Automatik in weniger als 5 Sekunden
– Aufblasen durch eine 24g CO2 Patrone (Reservefüllkits gibt es enfalls in unserem Shop)
– Mundstück für das Mund-Aufblasen, mit Sperrventil
– Unabhängige Luftkammer, wirksam geschützt durch die Außenhülle
– Sichtbarkeit der aufgeblasenen Rettungsweste: Neongelb, 300 cm2  Reflektorstreifen
– Rückengurt: Guter Sitz der aufgebl. Weste, Material: Polypropylen, Breite: 25 mm
– Schrittgurt ebenfalls 26mm Breite
– Taillengurt: verstellbarer Gürtel aus Polyester, Breite 46 mm
– mit angehängter Pfeife

Vollautomatik Kinder-Rettungsweste 100N Fotogalerie

Die neue ALPUNAnautic Rettungsweste 150 N automatic mit neuer schlanker Bauform für noch mehr Bewegungsfreiheit und höheren Tragekomfort ist insbesondere für den häufigen Gebrauch gedacht. Sie ist besonders leicht und bequem zu tragen. Die Automatik aktiviert sich sofort und selbstständig nach eintauchen in das Wasser. Natürlich können Sie auch die Weste mit einem Zug an der Kordel aktivieren. Integrierter Harness nach DIN EN ISO 12401.

Diese Weste wurde als ulrtakompakter und bequemer Begleiter entwickelt, der Sie stets auf dem Wasser begleiten sollte. Sehr viel Wert wurde auf die angenehmen Trageeigenschaften und hohe Bewegungsfreiheit gelegt, die auch den Ansprüchen von Regattaseglern und Dauernutzern entsprechen. NEU: jetzt mit roter Halteschlaufe auf der Vorderseite des Gurtes. Mit nur 1000g ist die Weste ein echtes Leichtgewicht.

 

– Diese Weste erfüllt die Norm: EN ISO 12402-3 (150N Auftrieb)
– Körperumfang von 94cm bis 140cm einstellbar
– Geeignet ab einem Körpergewicht von 60 kg
– Rückenlage wird automatisch erlangt, auch bei Ohnmacht und mit Ölzeug
– Aktivierung der Automatik in weniger als 5 Sekunden
– Aufblasen durch eine 33 g CO2 Patrone (Reservefüllkit gibt es in unserem Shop)
– Mundstück für das Mund-Aufblasen, mit Sperrventil
– Unabhängige Luftkammer, wirksam geschützt durch die Außenhülle
– Sichtbarkeit aufgeblasene Rettungsweste: Neongelb, 300 cm2 Reflektorstreifen
– Rückengurt: Guter Sitz der aufgebl. Weste, Material: Polypropylen, Breite: 46 mm
– Taillengurt: verstellbarer Gürtel aus Polyester, Breite 46 mm
– rote Nylon-Halteschlaufe auf der Vorderseite
– neue schlankere Bauform für höchsten Tragekomfort in der Farbe hellblau
– integrierter Harness nach DIN EN ISO 12401
– mit angehängter Pfeife

Rettungsweste 150N blau Fotogalerie

Die ALPUNA nautic Rettungsweste 150 N ist insbesondere für den häufigen Gebrauch gedacht. Sie ist besonders leicht und bequem zu tragen. Die Automatik aktiviert sich sofort und selbstständig nach eintauchen in das Wasser. Natürlich können Sie auch die Weste mit einem Zug an der Kordel aktivieren.

Diese Weste wurde als ulrtakompackter und bequemer Begleiter entwickelt, der Sie stets auf dem Wasser begleiten sollte. Sehr viel Wert wurde auf die angenehmen Trageeigenschaften und hohe Bewegungsfreiheit gelegt, die auch den Ansprüchen von Regattaseglern und Dauernutzern entsprechen.

 

– Diese Weste erfüllt die Norm: EN ISO 12402-3:2006 (150N Auftrieb)
– Körperumfang von 55cm bis 140cm einstellbar
– Geeignet ab einem Körpergewicht von 40 kg – 120kg
– Rückenlage wird automatisch erlangt, auch bei Ohnmacht und mit Ölzeug
– Aktivierung der Automatik in weniger als 5 Sekunden
– Aufblasen durch eine 33 g CO2 Patrone (Reservefüllkit gibt es in unserem Shop)
– Mundstück für das Mund-Aufblasen, mit Sperrventil
– Unabhängige Luftkammer, wirksam geschützt durch die Außenhülle
– Sichtbarkeit der aufgeblasenen Rettungsweste: Neongelb, 300 cm2  Reflektorstreifen
– Rückengurt: Guter Sitz der aufgebl. Weste, Material: Polyester, Breite 46 mm
– Taillengurt: verstellbarer Gürtel aus Polyester, Breite 46 mm
– mit angehängter Pfeife

Rettungsweste rot 150N Fotogalerie

Die ALPUNA nautic Offshore-Rettungsweste 275 N ist insbesondere für Hochsee-, Industrie und Berufsschiffahrt geeignet. Sie ist besonders leicht und bequem zu tragen.Die Automatik aktiviert sich sofort und selbstständig nach eintauchen in das Wasser. Natürlich können Sie auch die Weste mit einem Zug an der Kordel aktivieren.

Diese Weste wurde als ulrtakompackter und bequemer Begleiter entwickelt, der Sie stets auf dem Wasser begleiten sollte. Sehr viel Wert wurde auf die angenehmen Trageeigenschaften und hohe Bewegungsfreiheit gelegt, die auch den Ansprüchen von Regattaseglern und gewerblichen Dauernutzern entsprechen.

 

– Diese Weste erfüllt die Norm: EN ISO 12402-2 (320N Auftrieb)
– Körperumfang von 55cm bis 160cm einstellbar
– Geeignet ab einem Körpergewicht von mindestens 40 kg
– Rückenlage wird automatisch erlangt, auch bei Ohnmacht und mit Ölzeug
– Aktivierung der Automatik in weniger als 5 Sekunden
– Aufblasen durch eine 60 g CO2 Patrone (Reservefüllkits gibt es in unserem Shop)
– Mundstück für das Mund-Aufblasen, mit Sperrventil
– Unabhängige Luftkammer, wirksam geschützt durch die Außenhülle
– Sichtbarkeit der aufgeblasenen Rettungsweste: Neongelb, 300 cm2  Reflektorstreifen
– Rückengurt: Guter Sitz der aufgebl. Weste, Material: Polyester, Breite 46 mm
– Taillengurt: verstellbarer Gürtel aus Polyester, Breite 46 mm
– mit angehängter Pfeife

Rettungsweste 275N Fotogalerie

Die Kru Sport-Rettungswesten haben ein Design der neuen Generation, welche aus der äußerst erfolgreichen Kru Commodore-Produktreihe von Ocean Safety entwickelt wurde. Sie kombinieren fortschrittliches Design mit technisch fortschrittlichen Materialien und werden in Großbritannien hergestellt.

Die Kru Sport 185N ist sehr schnell anzuziehen. Ihr maßgeschneidertes 3D-Profil ist so geformt, dass sie sofort passt. Sie ist leicht zu tragen und kaum wahrnehmbar, dank ihres gefederten Air-Mesh-Komfortkragens und der mit Schaumstoff gefütterten Basisschicht, die den Tragekomfort erhöht. Natürlich gehört es auch zum Komfort, dass man die Weste mittels einfacher stabiler Frontschnalle verschließen kann.

Die Weste verfügt über einen Quick-Burst-Zip (Schnell-Berst-Reißverschluss), der das Aufblasen bei Bedarf extrem schnell macht. Im aufgeblasenen Zustand bietet die Kru Sport 185 einen sehr effizienten Auftrieb von 185 Newton. Zudem hat die Weste zwei Nylon-D-Ring-Schlaufen, sowie einen integrierten Schrittgurt.

Eigenschaften

  • Auftrieb 185 Newton
  • Gefederter Air-Mesh-Kragen für mehr Komfort
  • Seitliche Hüftversteller
  • Haltbare äußere Abdeckung
  • Zwillings-D-Ringe zur Befestigung der Sicherheitsleine
  • Vordere SS440 Schnalle für einfaches Anziehen
  • Quick-Burst-Reißverschluss
  • Integrierter Schrittgurt
  • Made in UK

Rettungsweste Kru Sport 185N Fotogalerie

Die Kru Sport Pro ist eine Rettungsweste, die nach ISO12402-3 (150N) zugelassen ist, aber eine hervorragende Schwimmfähigkeit von 180N bietet.

Die Weste ist für alle Wetterbedingungen und sämtliche Gewässer geeignet. Diese Version der Rettungsweste ist mit leicht zugänglichen Gurtzeugschlaufen vorne und einem integrierten Spray Hood ausgestattet.

Für mehr Komfort verfügt diese Rettungsweste über zweifach verstellbare Hüftgurte, mit Hüftgurt-Aufbewahrungstaschen Schaumstofffutter und ein gepolstertes Mesh-System. Zudem bietet die Rettungsweste einen Front-Reißverschluss, der das Anlegen der Weste wesentlich erleichtert. Weitere Ausstattungsmerkmale sind die 2 einfach zu erreichenden Nylon-D-Ringe zur Befestigung der Sicherheitsleine, der Schnellreißverschluss (Quick-Burst-Zip) für schnelleres Aufblasen, die Reißverschlusstasche an der Seite für z.B. ein PLB, die Kill-Cord-Verbindungsschlaufe und ein Reflektor-Streifen.

Ein kleines Sichtfenster an der Weste, lässt Sie sehr einfach erkennen, ob Ihre Weste nach längerem „Nichtgebrauch“ noch funktionstüchtig und sicher ist.

Eigenschaften

  • Komfortkragen für mehr Komfort
  • Seitliche Hüftgurte verstellbar
  • Zwillings-D-Ringe zur Befestigung der Sicherheitsleine
  • Quick-Burst-Reißverschluss
  • Front-Reißverschluss zum einfachen Anlegen der Weste
  • Integrierter abnehmbarer Schrittgurt
  • Sichtfenster für Auslöser
  • Made in UK

Rettungsweste Kru Sport PRO Fotogalerie

Das AQ40S ist ein kompaktes, blinkendes Wasser-Rettungslicht, das automatisch durch die integrierten Sensoren oder manuell aktiviert wird.

Seine einzigartige Größe und Form machen den AQ40S ideal für eine Vielzahl von Rettungswesten.

• Ultra helle, leistungsstarke, weiß blinkende LED-Deckenleuchte
• Manuelle und automatische Wasseraktivierung durch integrierte Sensorpunkte
• Funktionales und einfaches Design
• Befestigungsclip für einfache Befestigung
• Wartungsfreie fünf Jahre Batterielebensdauer

Um das Licht manuell zu betätigen, drücken Sie die Taste an der Vorderseite des Geräts. Das Licht muss an einer Position an der Rettungsweste befestigt sein, die maximale Sichtbarkeit bietet, wenn sich der Träger im Wasser befindet, vorzugsweise in der Nähe der Schulter. Der mitgesendete Streifen Nylonmaterial ist dafür vorgesehen, den Blitzer mit dem Clip zu fixieren und dann am Mundstück der manuellen Aufblasevorrichtung aufzufädeln. Siehe Fotos.

AQUA SPEC AQ 40S - Fotogalerie

Copyright © ALPUNAnautic - Alle Rechte vorbehalten.